<

07-11-2017 // Partnerschaft

Neuer Partner: FMA Fussball Management Akademie

Akademie bildet zertifizierte Fussball-Manager aus +++ Beyond Sports vergibt im Zuge der Kooperation Stipendium

Die FMA Fussball Management Akademie und Beyond Sports haben sich auf eine Zusammenarbeit verständigt. Die Partnerschaft beinhaltet neben der Werbepräsenz bei den Partnervereinen von Beyond Sports und auf FuPa Mittelbaden auch ein Stipendium zur Teilnahme am Zertifikats-Lehrgang „Fussball Management“ in den Business Bereichen der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart, das die Sportmarketing-Agentur im Zuge der Kooperation vergibt.

„Das Konzept der FMA orientiert sich mit den Vorlesungsinhalten zu hundert Prozent am Fussball und passt somit perfekt in unseren Kompetenzbereich und zu unseren Zielgruppen. Ich freue mich sehr, dass wir mit der FMA einen aufstrebenden Partner aus dem Bereich Fussball-Business und Bildung gewinnen konnten“, so Beyond Sports-Geschäftsführer Marcel Kamm. „Mit der Vergabe eines Stipendiums ermöglichen wir zudem eine kostenlose Lehrgangs-Teilnahme für einen Amateurfussballer der Region. Die Einblicke ins Profigeschäft bringen auch für den Amateurbereich große Vorteile mit sich“, fügt Kamm hinzu.

Die Weiterbildung „Fussball Management“ ist vom Deutschen Institut für Sportmarketing (DISM) zertifiziert. Dieses Zertifikat wird mit 30 ECTS auf den MBA Internationales Sportmarketing am Bodensee Campus in Konstanz angerechnet. Die Module der FMA finden in den Business Bereichen der Haupttribüne der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart statt. Die Gastredner und Dozenten kommen aus dem Umfeld der Bundesliga und gewähren somit tiefe Einblicke in das Tagesgeschäft der Profi-Fussball-Clubs.

„Studieren im Stadion – Wir sind dort, wo Fussball passiert! Experten aus dem Umfeld der Bundesliga vermitteln Ihre langjährige, praktische Erfahrung an die Fussballbegeisterten Teilnehmer. Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist die Motivation für Fussball. Die FMA freut sich daher auf die Partnerschaft mit Beyond Sports: Ein weiterer Schritt den Amateur-Fussball mit dem professionellen Fussball-Business verschmelzen zu lassen“, so Marc Wagner, Geschäftsführer der FMA Fussball Management Akademie.

Weitere Informationen finden Sie auf ww.fussballmanagementakademie.de