<

05-07-2018 // Vermarktung

Kühn Entsorgung GmbH baut Partnerschaft aus

Karlsruher Entsorgungsunternehmen verlängert die Partnerschaft mit Beyond Sports und baut das Engagement aus

Die Kühn Entsorgung GmbH und Beyond Sports gehen weiterhin gemeinsame Wege. Das Familienunternehmen mit Sitz im Karlsruher Rheinhafen verlängert seine bisherige Partnerschaft und weitet sein Engagement bei den Vereinen weiter aus. In der kommenden Saison 2018/19 folgen zu den bisherigen Vereinen SV Spielberg, FC Germania Friedrichstal, TuS Bilfingen, SV Langensteinbach und FV Neuthard mit dem FC Phönix Durmersheim und dem Post Südstadt Karlsruhe zwei weitere Vereine.

Die Kühn Entsorgung GmbH tritt auch als Talentpate der Fußballschule Mittelbaden zusammen mit Nationalspieler Sebastian Rudy auf und ermöglicht Nachwuchstalenten die kostenlose Teilnahme bei den wöchentlichen Fördertrainings.

„Wir freuen uns sehr, dass die Kühn Entsorgung GmbH unsere Partnervereine sowie unsere Nachwuchskicker in der Fußballschule Mittelbaden fördert und die Partnerschaft weiter ausbaut. Ein Engagement in diesem Rahmen ist nicht alltäglich. Wir bedanken uns bei Inhaber Robert Kühn für das Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, erklärt Beyond Sports-Geschäftsführer Marcel Kamm.

Mehr zu Kühn Entsorgung GmbH: www.kuehn-entsorgung.de