<

01.02.2019 | Allgemein

Erfolg beginnt im Kopf – Misserfolg auch!

Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, Sportpsychologe der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird am 11. Juli (Location in Ettlingen/Karlsruhe) zu Gast bei Beyond Sports sein und als Keynote-Speaker vor der Business Alliance zum Thema „Erfolg beginnt im Kopf – Misserfolg auch“ referieren. 

Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann ist seit 30 Jahren als Sportpsychologe im Hochleistungssport und als Coach in Unternehmen tätig. Er berät Spitzenkräfte der deutschen Wirtschaft aus DAX-, MDAX-, TEC-DAX-Unternehmen und traditionsreichen Familienunternehmen genauso wie Politiker. Auch Leistungssportler, Profiteams und Trainer vertrauen auf seine psychologische Unterstützung in Stress- und Drucksituationen.

Einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde er vor allem durch seine langjährige Tätigkeit als Sportpsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, bei der er auch beim Gewinn der Weltmeisterschaft 2014 Mitglied im engsten Betreuerstab war. Davor war er schon bereits viele Jahre im Sport aktiv und betreute mehrere Jahre unter anderem die österreichischen SkirennläuferInnen, die deutsche Turn-, Box- und Hockey-Nationalmannschaft der Herren sowie eine große Anzahl an Medaillengewinnern bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften.

Mehrfach war er ZDF-Experte bei Olympischen Spielen und kommentierte das sportliche Geschehen. Hans-Dieter Hermann ist Autor und Co-Autor zahlreicher Bücher und anderer Publikationen, die sich vor allem mit den Themen Führung, Veränderung, Motivation, Team und Stress befassen.

In seinen Business-Vorträgen arbeitet er häufig mit Vergleichen und Beispielen aus dem Leistungssport. Psychologische Faktoren, die sich aus der digitalen Transformation ergeben, sind ihm ein besonderes Anliegen.

Die Partner melden sich wie gewohnt über das Business Portal zum Event an. Externe Interessenten wenden sich bitte an info@beyondsports.de.