29-09-2017 // Partnerschaft

jobkurier.de, KIT SC GEQUOS und Beyond Sports bündeln die Kräfte

CHECKPOINT HRnetworks GmbH, die KIT SC GEQUOS und Beyond Sports wollen mit gemeinsamen Online-Stellenportal Fachkräftemangel entgegensteuern

Ein spannendes Projekt soll sich in den kommenden Jahren in Karlsruhe und der Region zum Branchenprimus entwickeln. Denn mit den KIT SC GEQUOS und Beyond Sports schließen sich zwei starke Partner dem bestehenden Online-Stellenmarkt jobkurier.de an mit dem gemeinsamen Ziel, zwei hochinteressante Zielgruppen zu bündeln und Unternehmen einen einzigarten Zugang zu High Potentials, Akademikern und sportaffinen jungen Menschen mit einer ausgeprägten Sozialkompetenz zu ermöglichen.

Durch die Kooperation mit den KIT SC GEQUOS, dem sportlichen Aushängeschild des Universitätssportvereins des Karlsruher Institut für Technologie, und Beyond Sports, Betreiber des größten Amateurfußballportals FuPa.net und Vermarktungspartner von über 40 Amateurvereinen der Region, werden in Zukunft neue Zielgruppen auf jobkurier.de gebracht, wie es sie in dieser Form deutschlandweit noch nicht zu finden gab. Zusammen mit Portal-Betreiber CHECKPOINT HRnetworks GmbH aus Bretten haben Unternehmen fortan auf jobkurier.de einen einzigarten Mehrwert bei der Personalsuche.

„Wir bewegen uns in einem harten Wettbewerb mit den Marktgeneralisten StepStone, indeed und Jobware sowie vielen regionalen Anbietern. Durch die Kooperation mit dem KIT SC sprechen wir mit jobkurier.de über 25.000 Studierende an und bieten für die Unternehmen einen entscheidenden Mehrwert bei der Personalsuche“, freut sich Sigurd Mendel, Geschäftsführer von CHECKPOINT HRnetworks, über die Kooperation.

„Mit dem gemeinsamen Online-Stellenportal war es für Unternehmen noch nie so einfach potentielle Fachkräfte auf sich aufmerksam zu machen“, ist sich Beyond Sports Geschäftsführer Marcel Kamm sicher. „Durch die Bündelung zweier hochinteressanter Zielgruppen ist jobkurier.de die beste Antwort auf den demografischen Wandel und den Fachkräftemangel“, so Kamm weiter.

Auch KIT SC GEQUOS Geschäftsführer Zoran Seatovic blickt der Partnerschaft positiv entgegen: „Durch die rasante sportliche Entwicklung und den einmaligen College-Charakter erreichen wir immer mehr Studenten auf eine unbefangene Art und Weise. Durch das Projekt möchten wir den Studenten eine professionelle Möglichkeit bieten, eine geeignete Stelle zu finden. Egal ob die Vermittlung von Praktika, Werkstudenten oder angehenden Führungskräften – durch Sport erreichen wir unterschiedliche Fachbereiche, was uns umso interessanter für Unternehmen macht.“

Über jobkurier.de:
Jobkurier.de ist seit 1995 eine der beliebtesten und bekanntesten Jobbörsen für Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und Bereichen. Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades und der hohen Reichweite von jobkurier.de gehört das Portal mit weiteren firmeneigenen Fachstellenmärkten einem großen Karrierenetzwerk an. Auf jobkurier.de können Jobsuchende nach aktuellen Arbeitsplätzen und Stellenangeboten suchen und sich anschließend direkt online bewerben. Die Jobbörse veröffentlicht Stellenanzeigen für alle Berufe und ist somit für jede Art der beruflichen Entwicklung geeignet.